Moto GP

Zarco wirft bei KTM selbst das Handtuch

Nach Rang zwölf in Spielberg bat Johann Zarco selbst um die Vertragsauflösung.

Noch am Freitag hat KTM-Boss Stefan Pierer im Interview gemeint, man habe für seine Angestellten eine Verantwortung zu tragen. Er wisse sehr wohl um die Krise von Johann Zarco Bescheid, der Franzose stecke in einem tiefen Loch, „aus dem wir ihn rausziehen müssen. Er hat seinen Manager verloren, er i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area