Mit Silber überraschte sich Schubert selbst

Jakob Schubert holte bei der WM in Japan Platz zwei im Bouldern.

Eigentlich liegt das Hauptaugenmerk von Jakob Schubert bei der Kletter-WM in Tokio auf dem Kombinationsbewerb. Dort kann sich der Tiroler das erhoffte Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Japans Hauptstadt sichern. Die Boulder-Konkurrenz, die „schwächste“ Disziplin des 28-Jährigen, sollte hinge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area