Boxen

AIBA sucht erneut Interimspräsident

Der Weltverband der Amateurboxer (AIBA) muss sich wieder einen neuen Chef suchen. Der erst vor viereinhalb Monaten zum Interimspräsidenten bestimmte Mohamed Moustahsane gibt das Amt zum Monatsende auf. AIBA-Insider werfen Moustahsane Resignation und mangelnde Transparenz vor. Der Weltverband ist vom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area