altach

Gleiche Fehler, gleiche Moral

Matthias Maak (r.) legt unfreiwillig das 0:1 vor. Ein Hattrick von Dario Tadic (Mitte) reichte am Ende dennoch nicht. gepa/lerch

Matthias Maak (r.) legt unfreiwillig das 0:1 vor. Ein Hattrick von Dario Tadic (Mitte) reichte am Ende dennoch nicht. gepa/lerch

Altach holt gegen Hartberg nach einem Drei-Tore-Rückstand noch einen Punkt. Die Moral stimmte, die Abwehrleistung allerdings nicht.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Wieder ein Gegentreffer in den Anfangsminuten der Partie. Wieder eine Unkonzentriertheit in der Defensive und wieder müssen die Altacher früh einem Rückstand hinterherrennen. Doch wieder zeigen die Rheindörfler eine starke Moral und erspielen sich in der Offen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area