Fußball

Hütter-Elf verliert in Straßburg

Frankfurt konnte sich nicht durchsetzen. APA

Frankfurt konnte sich nicht durchsetzen. APA

Eintracht Frankfurt droht in der Europa League nach der ersten Saisonpleite das Aus. Das Team von Adi Hütter unterliegt Racing Straßburg auswärts mit 0:1.

Die Europa-Party von Eintracht Frankfurt droht in dieser Saison auszufallen. Noch ohne Torjäger Bas Dost, der bei Sporting Lissabon weiter in der Warteschleife hängt, verlor der hessische Fußball-Bundesligist am Donnerstag das Playoff-Hinspiel bei Racing Straßburg mit 0:1 (0:1) und muss ernsthaft um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area