ÖFB

Guido Burgstaller hat genug von der Dreifachbelastung

Guido Burgstaller wird nicht mehr in Rot-Weiß-Rot auflaufen. GEpa

Guido Burgstaller wird nicht mehr in Rot-Weiß-Rot auflaufen. GEpa

Familie und Schalke bekommen den Vorzug: Guido Burgstaller beendet Karriere im ÖFB-Nationalteam.

Mit sechs Punkten aus vier Partien liegt Österreichs Herren-Fußball-Nationalteam in Gruppe G der EM-Qualifikation auf Platz drei und damit voll auf Kurs für die EM-Endrunde 2020. Die beiden nächsten Partien stehen demnächst an. Am 6. September (20.45 Uhr) gastiert Lettland in Salzburg. Drei Tage spä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area