Dem Teamabschied folgte die schnelle Teampremiere

Ex-U21-Teamtorhüter Alexander Schlager ist der einzige Debütant im ÖFB-Team für die EM-Qualifikationsspiele.

Es war der 24. Juni 2019, als Alexander Schlager einen Tag nach Österreichs Vorrunden-Aus bei der U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino emotional wurde. „Diese geile Truppe wird mir abgehen. Schade, dass wir so nie mehr zusammenkommen werden“, sagte der Salzburger. Auf den Hinweis, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area