„Kiki“ kickt Kerber raus, Becker ging leer aus

Thiems Freunding Kiki Mladenovic überraschte in der ersten Runde. gepa

Thiems Freunding Kiki Mladenovic überraschte in der ersten Runde. gepa

Thiems Freundin Mladenovic jubelte zum US-Open-Start über Überraschungssieg gegen Angelique Kerber.

Tennis-Legende Boris Becker, in New York als Eurosport-Kommentator im Einsatz, wusste nach dem ersten US-Open-Tag zu berichten, dass ihm eine Verkäuferin in einem Supermarkt beim Versuch, eine Bierdose zu ergattern, nicht sein Alter (51 Lenze) abkaufte. Da er keinen Ausweis bei sich hatte, musste er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area