Liverpool als großes Los

Salzburg trifft in der Gruppenphase der Champions League auf den amtierenden Titelträger, auf Napoli und auf Belgiens Meister Genk.

Von Hubert Gigler

Es ist der Gegner, der alles überstrahlt, und dies nicht nur wegen des berühmten blitzenden Gebisses von Jürgen Klopp. Als das Los des FC Salzburg auf die Gruppe mit dem FC Liverpool fiel, war das Champions-League-Feuer so richtig entfacht beim österreichischen Serien-Fußballmeister

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area