EHF Cup

„Rote Teufel“ im Europacup-Einsatz

Die Harder konnten mit dem Erfolg im Supercup bereits den ersten Titel feiern.  gepa

Die Harder konnten mit dem Erfolg im Supercup bereits den ersten Titel feiern.  gepa

Alpla HC Hard trifft in EHF-Quali heute (19) auswärts auf den SSV Bozen. Bis auf Max Hermann alle bereit für Europacup-Start.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Die vor allem bei Spielern ungeliebte Zeit der Vorbereitung endete für den Alpla HC Hard mit einem Erfolgserlebnis. Am vergangenen Samstag deklassierte der Vizemeister im Supercup Meister Krems in dessen Halle 22:17 (14:8) und revanchierte sich damit für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area