karate

Plank überlegt Antritt in Tokio

Bettina Plank holte bei den European Games in Minsk die Goldmedaille.  gepa

Bettina Plank holte bei den European Games in Minsk die Goldmedaille.  gepa

Erst am 30. Juni im Finale bei den European Games in Minsk erlitt Goldmedaillengewinnerin Bettina Plank einen Innenbandriss. Nun reiste die 27-Jährige Mäderin mit dem Karate-Team Austria an den Ort der Olympischen Spiele 2020. Dort startet ab Freitag im Nippon Budokan, dem japanischen Kampfsport-Tem

Artikel 108 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area