Nach Plassnegger-Aus auf Trainersuche

Gernot Plassnegger und Austria Lustenau gehen ab sofort getrennte Wege. GEPA

Gernot Plassnegger und Austria Lustenau gehen ab sofort getrennte Wege. GEPA

Austria Lustenau und Gernot Plassnegger lösen den Vertrag einvernehmlich. Zwischenzeitlich übernimmt Tamas ­Tiefenbach bei den Grün-Weißen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Der Druck auf die Austria und auf Trainer Gernot Plassnegger war einfach zu groß. Gestern Vormittag kam es zu einem klärenden Gespräch zwischen dem Vorstand und dem ehemaligen Trainer, in dem Plassnegger seinen Rückzug angeboten haben soll, dieser wurde vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area