eliteliga

Rekord für die Ellensohn-Truppe

Der DSV setzt seinen Erfolgslauf mit einem Auswärtssieg gegen Bregenz fort. hartinger

Der DSV setzt seinen Erfolgslauf mit einem Auswärtssieg gegen Bregenz fort. hartinger

Vor 450 Zuschauern müssen sich die Bregenzer den Haselstaudern geschlagen geben. Auch die Emser und Altacher Juniors siegen in der Fremde.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Mit dem achten Meisterschaftssieg in Serie, SW Bregenz wurde auswärts mit 2:0 besiegt, stellte der Dornbirner SV einen neuen Startrekord in seiner 65-jährigen Vereinsgeschichte auf. Die Truppe von Roman Ellensohn, der sein Amt vor Saisonbeginn antrat, liegt so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area