0:0 in Polen – Punkt geholt, zwei verloren

Österreich hält die Chance auf die EM 2020 nach einer guten Leistung am Leben. Slowenien schiebt sich auf den zweiten Platz.

Von Michael Lorber aus Warschau

Es waren 58.000 Zuschauer ins Nationalstadion von Warschau, gekommen, um es auszuverkaufen. Guter Hoffnung nämlich, schließlich hat Österreich die Polen in einem Pflichtspiel noch nie geschlagen. Zudem wies deren Blianz in den vergangenen drei Spielen aus: 27:3 Torschü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area