Bregenz kämpft um Punkte

Markus Burger musste sich zuletzt über die Niederlage gegen Schwaz ärgern. Lerch

Markus Burger musste sich zuletzt über die Niederlage gegen Schwaz ärgern. Lerch

Gegen den SC Ferlach brennt die Burger-Truppe heute (19) auf einen Auswärtssieg. Frühstück und Esegovic fehlen weiterhin, Nico Schnabl feiert hingegen sein Comeback.

Freitag, der 13. soll für die Handballer von Bregenz zu einem Glückstag werden. Nach der bitteren 26:27-Auftaktniederlage vor 13 Tagen in Schwaz, strebt die Truppe von Markus Burger beim SC Ferlach den ersten Saisonsieg an.

Ein Unterfangen, das alles andere als einfach wird, denn die Unterkärtner gel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area