HC hard

In Linz soll Selbstvertrauen fürs Derby getankt werden

Trainer Gärtner (l.) muss wohl auf Spielmacher Zeiner (r.) verzichten. Gepa/Lerch

Trainer Gärtner (l.) muss wohl auf Spielmacher Zeiner (r.) verzichten.

 Gepa/Lerch

Englische Woche führt Alpla HC Hard als Favorit nach Linz. Bis auf Zeiner alle fit. Bereits am Freitag (19) Ländle-Derby.

Die vierte Runde der HLA-Hauptrunde führt den Alpla HC Hard erstmals in fremde Gefilde. Nach den beiden Heimpartien gegen Bärnbach/Köflach (30:25) und die HSG Graz (32:30) treten die „Roten Teufel“ heute Abend (19 Uhr) beim Siebtplatzierten HC Linz an. Obwohl die Oberösterreicher gegenüber dem Vorja

Artikel 115 von 116
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area