Wieder neue Maßstäbe

Marc Marquez stellte am Freitag im ersten Freien Training klar, dass er den „Heim-GP“ von Aragon (Sonntag, 13) gewinnen will. Mit 1:46,869 düpierte er den Rest des Feldes. Maverick Vinales (Yamaha) kam auf 1:48,014. Pol Espargaro (KTM) wurde Fünfter. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area