Bei Rückkehr sollen erste Punkte her

Beim 3:1-Auswärtssieg der Altacher im März sah Pastoor Samuel Oum Gouet (r.) und Co. zum ersten Mal live. Nun kommt er als Trainer der Altacher wieder in die Generali-Arena. GEPA

Beim 3:1-Auswärtssieg der Altacher im März sah Pastoor Samuel Oum Gouet (r.) und Co. zum ersten Mal live. Nun kommt er als Trainer der Altacher wieder in die Generali-Arena.

 GEPA

Altach gastiert heute (14.30 Uhr) bei Austria Wien. Dabei sollen nun auch die ersten Punkte in der Fremde eingefahren werden.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Es ist eine Art Rückkehr für Alex Pastoor, wenn er mit seiner Mannschaft heute (14.30 Uhr) auf Austria Wien trifft. Denn der nunmehrige Trainer der Altacher sah seine Spieler am 10. März zum ersten Mal live als Zuseher im Stadion. Unter dem damaligen Interimst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area