Alps Hockey League

Kegelausflug des EHC zu den Wäldern

Chris D’Alvise (l.) und David Slivnik verstärkten die Leiden von ECB-Coach Marjus Juurikala (r.). Oliver Lerch (2)

Chris D’Alvise (l.) und David Slivnik verstärkten die Leiden von ECB-Coach Marjus Juurikala (r.). Oliver Lerch (2)

Die Lustenauer Löwen landen bei den überforderten Youngsters einen 9:2-Kantersieg. Feldkircher bleiben makellos.

Nach drei Spielen in der Alps Hockey League, eines davon im Rahmen der österreichischen Meisterschaft in der Gruppe West, muss sich der EC Bregenzerwald wohl die Bezeichnung „Schießbude der Liga“ gefallen lassen. Nach der 2:7-Heimpleite gegen Cortina und dem 1:6 in Feldkirch kam man gestern Abend vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area