Löwen eröffnen neue Saison standesgemäß

Filip Brajkovic (l.) und Javier Medori (r.) setzten sich gegen die Salzburger durch.  Oliver Lerch (3)

Filip Brajkovic (l.) und Javier Medori (r.) setzten sich gegen die Salzburger durch.  Oliver Lerch (3)

Die Dornbirn Lions wankten beim Saison­auftakt gewaltig, am Ende reicht es aber doch für den erwarteten Sieg über Salzburg.

Von Patrick O. Maier

neue-redaktion@neue.at

Es gibt noch Arbeit für die Löwen. Die Raiffeisen Dornbirn Lions sind mit einem 77:71-Sieg über Salzburg zwar standesgemäß in die neue Saison der 2. Basketballliga gestartet – auf Lions-Coach Borja San Miguel wartet dennoch noch einiges an Arbeit in den komm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area