Ronaldo traf zur Entscheidung

Durch einen Foulelfer von Cristiano Ronaldo gewann Juventus Turin das Ligaspiel gegen Hellas Verona 2:1 und ist auch im vierten Spiel ungeschlagen. Miguel Veloso (20.) brachte die Gäste in Führung (20.), Aaron Ramsey glich bei seinem Startelfdebüt mit einem 20-Meter-Schuss aus (31.). Bald nach der P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area