AHL

Schlechtes Mitteldrittel kostet VEU Punkte

Die VEU Feldkirch hat das Sonntagsspiel bei Olimpija Ljubljana mit 3:4 verloren. Die Feldkircher führten nach dem ersten Drittel durch einen Treffer von Philipp Koczera mit 1:0, ehe die Slowenen in den zweiten 20 Minuten mit vier Treffern zurückschlugen. Im Schluss­abschnitt stellten Kevin Puschnik

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area