2. Liga

FCD erarbeitete sich das Glück

Der FC Mohren Dornbirn besiegt den GAK mit 3:1 und klettert in der Tabelle für einen Tag auf Rang zwei. Der Sieg der Dornbirner war jedoch äußerst glücklich.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Heute hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen, sondern die glücklichere“, war sich Dornbirn-Trainer Markus Mader nach Abpfiff bewusst. Die Rothosen hatten Mitaufsteiger GAK soeben mit 3:1 besiegt und dabei vor allem ihre Cleverness unter Beweis gestellt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area