Erste Niederlage für den DSV

Roman Ellensohns DSV kann doch noch verlieren. Dietmar Stiplovsek

Roman Ellensohns DSV kann doch noch verlieren. Dietmar Stiplovsek

Das Spitzenspiel der Eliteliga geht an die Altach Juniors. Hohenems bleibt durch Auswärtssieg jedoch dran.

Vieles deutete auf einen Zweikampf um den zweiten Platz der Eliteliga hin, der zur Teilnahme an der gemeinsamen Frühjahrsmeisterschaft mit den Teams aus Salzburg und Tirol berechtigt. Hinter dem enteilten Spitzenreiter DSV marschieren die SCR Altach Juniors und der VfB Hohenems im Gleichschritt. Bei

Artikel 136 von 137
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area