„Gucci-Taschen sind nichtmeine Welt!“

Im ersten Interview nach der Suspendierung für das Polen-Länderspiel spricht Martin Hinteregger über geschossene Böcke, Image, Fans am Beifahrersitz und Gespräche an der Würstlbude. Von Albin Tilli

Am Sonntag spielten Sie um 18 Uhr noch mit Eintracht Frankfurt gegen Bremen (2:2). Wann sind Sie denn beim Nationalteam eingetroffen?

MARTIN HINTEREGGER: Ich bin direkt nach dem Spiel nach Wien geflogen. Jetzt absolviere ich noch einige Regenerationseinheiten. Spätestens beim Abschlusstraining am Mit

Artikel 76 von 99
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area