Deutschland

Rose und Glasner liegen voran

Die ehemaligen Trainer der österreichischen Bundesliga haben in der Länderspielpause zwei Wochen Zeit, sich die perfekte Tabelle anzusehen. Marco Roses Borussia Mönchengladbach übernahm nämlich nach einem 5:1 bei Augsburg die Tabellenführung in der deutschen Bundesliga. Und Oliver Glasners Wolfsburg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area