Ein EM-Ticket bringt auch den Euro ins Rollen

Kann sich Österreichs Nationalteam für die Europameisterschaft 2020 qualifizieren, winkt ein Millionenbetrag im zweistelligen Bereich.

Abgesehen vom sportlichen Erfolg würde eine erfolgreiche Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 dem österreichischen Nationalteam auch einen finanziellen Gewinn bescheren. Immerhin schüttet die UEFA pro Team 9,25 Millionen Euro an Startgeld und damit um 1,25 Millionen mehr als noch vor vier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area