DFB-Pokal

Bayern knapp an der Blamage

Müller war der Matchwinner. AP

Müller war der Matchwinner. AP

83 Minuten lang sah es in Bochum nach einer echten Pokalsensation aus: Denn so lang führte der VfL Bochum gegen die großen Bayern, durch ein Eigentor von Alaba-Ersatz Davies. Doch dann, ganz am Ende, verhinderte der Rekordpokalsieger das frühe Aus. Gnabry glich aus (83.), in der 89. Minute traf just

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.