Im Strafraum endet Altachs Spiel

Emir Karic (l.) sieht jeden Spieler in der Pflicht: „Es ist eine Ehrensache und es geht nicht um das Ego jedes Einzelnen.“ Gepa/Lerch

Emir Karic (l.) sieht jeden Spieler in der Pflicht: „Es ist eine Ehrensache und es geht nicht um das Ego jedes Einzelnen.“

 Gepa/Lerch

Schlusslicht Altach trifft heute (14.30 Uhr) auswärts auf Aufsteiger WSG Tirol. Nach sechs Niederlagen in Folge brauchen die Rheindörfler Punkte.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Um die 25 Grad hatte es am 15. September bei strahlendem Sonnenschein in Altach. An diesem schönen Spätsommertag gab es auch auf den Tribünen der Cashpoint-Arena zahlreiche strahlende Gesichter zu sehen. Der SCR Altach hatte den SKN St. Pölten mit 6:0 abge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.