Juventus und die Bayern lösten das Achtelfinal-Ticket

Italiener feierten auswärts gegen Lokomotive Moskau einen 2:1-Last-minute-Sieg.

Bayern München hat im ersten Spiel nach dem Ende der Ära von Coach Niko Kovac (siehe Artikel rechts) das Achtelfinal-Ticket in der Champions-League gelöst. Deutschlands Rekordmeister setzte sich gegen Olympiakos Piräus verdient mit 2:0 durch und gewann auch das vierte Gruppe-B-Spiel.

Ebenfalls vorzei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.