2. Liga

FCD begeistert seine Fans

Deniz Mujic zeigte gegen den Ex-Altacher Bernhard Janeczek (r.) seine technische Finesse. Gepa

Deniz Mujic zeigte gegen den Ex-Altacher Bernhard Janeczek (r.) seine technische Finesse. Gepa

Aufsteiger FC Dornbirn gleicht im Heimspiel gegen BW Linz einen 0:2-Pausenrückstand aus und bleibt auch im achten Spiel in Folge ungeschlagen.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Wir haben immer an uns geglaubt! Die Jungs haben eine tolle Leistung gezeigt“, ließ der Dornbirner Cheftrainer Markus Mader nach dem 2:2 gegen die Linzer freudestrahlend wissen. Der zwischenzeitliche Ärger über die zwei Gastgeschenke war längst verflogen. Bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.