Im Schlager waren die Bayern wieder da

Dank Lewandowski zerlegt der FC Bayern Dortmund mit 4:0. Sabitzer, Laimer und Ilsanker kletterten mit RB Leipzig in Berlin auf Rang zwei.

Wenn es drauf ankommt, zeigen sich die Bayern wieder von ihrer besten Seite. Im Spitzenspiel der deutschen Fußball-Bundesliga ließ der Rekordmeister nichts, aber auch gar nichts anbrennen und wies Borussia Dortmund gleich mit 4:0 in die Schranken. Nach der Entlassung von Trainer Niko Kovac feierten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.