Shiffrin brauste auf eine Stufe mit Moser

Mikaela Shiffrin feierte im vierten Slalom in Killington überlegen den vierten Sieg. Katharina Liensberger kam auf Platz sechs.

Weltcupsieg Nummer 62 für Mikaela Shiffrin – und das in überlegener Manier. So dominierte die Amerikanerin, die damit auf einer Erfolgsstufe mit Österreichs Ski-Legende Annemarie Moser steht, die Konkurrenz im Slalom von Killington nach Belieben und feierte in der vierten „Stangenwald“-Auflage im US

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.