Skispringen

Erster
Weltcupsieg

Eva Pinkelnig hat beim zweiten Springen in Sapporo ihren ersten Weltcupsieg gefeiert. Einen Tag nach Rang drei lag die Dornbirnerin bereits nach dem ersten Durchgang in Führung und siegte vor Maren Lundby und Teamkollegin Daniela Iraschko-Stolz. Im Gesamtweltcup liegt Pinkelnig wei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.