Zweites Spiel

ÖHB-Team marschiert

Im zweiten Spiel der Heim-EM gegen die Ukraine knüpfte das österreichische Team nahtlos an die Leistung gegen Tschechien an. Beim 34:30-Sieg gegen die Osteuropäer war erneut Nikola Bilyk mit zehn Treffern Top-­Scorer, dahinter folgte der Harder Robert Weber mit acht Voll­treffern.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.