Basketball

Lions liefern Bulls einen heißen Kampf

Die Raiffeisen Dornbirn Lions mussten sich im Cup-Viertelfinale dem Meister Kapfenberg Bulls mit 85:97 geschlagen geben.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Die größte Schrecksekunde des Cupviertelfinales zwischen den Lions und den Bulls gab es bereits vor Spielbeginn. Knapp zehn Minuten bevor es losgehen sollte, ging ein Basketballkorb in der Messeballsporthalle in die Knie. Während des Aufwärmens brachen am

Artikel 87 von 105
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.