nachrichten

Kraft setzt sich im
Gesamtweltcup ab

Skispringen. Stefan Kraft hat die Führung im Gesamtweltcup ausgebaut. Der Salzburger gewann den Großschanzenbewerb in Sapporo mit Sprüngen auf zweimal 139 Meter klar vor dem Deutschen Stephan Leyhe und dem Japaner Ryoyu Kobayashi und liegt nach seinem zweiten Sais

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.