Was bei Muster nicht gepasst hat

Wolfgang Thiem spricht über rasche Trennung.

Jetzt hat es Dominic Thiem auch schwarz auf weiß: Dank seines Finaleinzugs bei den Australian Open ist der Lichtenwörther wieder die Nummer vier der Welt. Angeführt wird das Ranking von Melbourne-Triumphator Novak Djokovic. Das Endspiel in „Down Under“ bescherte Servus TV Rekordquoten: Durchschnittl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.