Österreichische Meisterschaft

Wallenta beim Meisterschaftsspiel vom 9. Jänner im EHC-Einsatz gegen die Jungbullen. Stiplovsek

Wallenta beim Meisterschaftsspiel vom 9. Jänner im EHC-Einsatz gegen die Jungbullen. Stiplovsek

Der EHC Lustenau empfängt heute beim Final-Hinspiel um die österreichische Meisterschaft die Salzburg Juniors. Für den 21-jährigen Lustenauer Elias ­Wallenta, der im Vorjahr noch bei den Salzburg Juniors spiel­te, weckt das Duell mit seinem Ex-Verein viele ­Emotionen.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Sie haben fünf Jahre lang die Ausbildung in der Red-Bull-Akademie durchlaufen und in der vergangenen Saison mit den Salzburger Jungbullen den österreichischen Meistertitel geholt – der Gegner war der EHC Lustenau. Wie ist die Gefühlslage vor dem Duell mit dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.