Ein Thriller mit Happy End

Stefan Maierhofer war nach seinem vergebenen Elfmeter untröstlich. Gepa/Lerch

Stefan Maierhofer war nach seinem vergebenen Elfmeter untröstlich.

 Gepa/Lerch

Spielbericht. Austria Lustenau steht im Halbfinale des ÖFB-Cups. Die Grün-Weißen schlugen die WSG Tirol mit 7:6 nach Elfmeterschießen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Wäre das gestrige Cup-Viertelfinale zwischen Austria Lustenau und der WSG Tirol ein Film, es hätte sich die Auszeichnung für das beste Drehbuch bei der heutigen Oscarverleihung verdient. Denn die Begegnung im Lustenauer Planet-Pure-Stadion hatte alles, was

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.