Rollhockey

Niederlage nach Verlängerung

Der RHC Dornbirn musste sich am Sonntag dem RHC Diessbach zu Hause mit 3:4 nach Verlängerung geschlagen geben. Dabei führten die Dornbirner nach 16 Minuten durch Tore von Kilian Hagspiel, Jonas Fässler und Alberto Gomez bereits mit 3:0. In der Tabelle bleibt Dornbirn auf dem fünften Rang, zwei Punkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.