Frankfurt will auch Dortmund ärgern

Frankfurt hofft heute (20.30 Uhr) im Bundesliga-Heimspiel gegen Dortmund auf die Fortsetzung einer starken Serie. Seit Jahreswechsel gab es in fünf Pflichtspielen vier Siege und ein Remis. „Wir wollen unseren Lauf fortsetzen. Dortmund muss gewinnen, wenn sie um die Meisterschaft spielen wollen“, sag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.