Müller rast in Sotschi zu WM-Silber

Jonas Müller nach seiner Silber-Fahrt und beim Siegerbild mit Roman Repilow (Mitte) und Wolfgang Kindl (r.).AP, GEpa

Jonas Müller nach seiner Silber-Fahrt und beim Siegerbild mit Roman Repilow (Mitte) und Wolfgang Kindl (r.).

AP, GEpa

Am Sonntag sicherte sich der Bludenzer Jonas Müller die Silber-Medaille bei der WM. Wolfgang Kindl komplettierte das Podest.

Die österreichischen Kunstbahnrodler haben bei Rodel-Weltmeisterschaften einmal mehr ihre Erwartungen übertroffen. Nach fünf Stück Edelmetall 2019 holte die Mannschaft von Sportchef René Friedl in Sotschi drei Medaillen. Am Sonntag eroberten der Bludenzer Jonas Müller und Wolfgang Kindl im Herren-Ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.