Ski Alpin

Kroatien hat nun einen Riesentorlauf-Sieger

Filip Zubcic ist das neue Siegergesicht im Weltcup. Gepa

Filip Zubcic ist das neue Siegergesicht im Weltcup. Gepa

Filip Zubcic verbesserte sich in „verrücktem“ Rennen von Platz zwölf zum Sieg – Schwarz, Leitinger teilten Rang 13, Strolz und Walch enttäuschten.

Henrik Kristoffersen schimpfte in Japan im Ziel wie ein Rohrspatz. Ganz überraschend kam das nicht, schließlich hatte man nach Lauf eins mit vielem gerechnet, aber nicht damit, dass der Norweger fast 2,8 Sekunden über der Laufbestzeit bleiben würde und so seinen scheinbar komfortablen Vorsprung noch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.