Ski Alpin

Auch Skifahrer zittern vor „Bianca“

Nach dem Fußball steht auch der Skisport vor dem Problem „Bianca“ – denn über Nacht soll der Sturm auch in der Region Pyhrn-Priel Einzug halten. Daher wurde die Reihenfolge der Kombination bereits umgedreht – zuerst Slalom (10 Uhr), dann Super-G (13.30 Uhr), in der Hoffnung, dass der Wind über den T

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.