Nina Ortlieb im Klub der Sieger angekommen

Ortlieb in Fahrt, beim Jubeln und als von ihren Teamkolleginnen gefeierte Siegerin. GEPA (3)

Ortlieb in Fahrt, beim Jubeln und als von ihren Teamkolleginnen gefeierte Siegerin. GEPA (3)

Die Lecherin Nina Ortlieb hat gestern beim Super-G von La Thuile ihren Premierensieg im alpinen Skiweltcup gefeiert. Sie ist damit Vorarlbergs 14. Skirennläuferin, die sich in die Siegerliste einträgt.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Marc Girardelli, Anita Wachter, Wiltrud Drexel, Patrick Ortlieb, Karl Cordin, Gerhard Nenning, Mario Reiter, Werner Bleiner, Hubert Berchtold, Christian Greber, Christian Orlainsky, Christine Scheyer, Hubert Strolz – und seit gestern Nina Ortlieb.

Das ist der erles

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.