skispringen

Bachlinger landet zweimal am Podest

Beim Austria-Cup-Finale in Seefeld sprang Niklas Bachlinger (Bild) in der Juniorenklasse zweimal aufs Podest. Der Schoppernauer erreichte die Ränge zwei und drei. In der Gesamtwertung verfehlte Bachlinger als Vierter das Podest nur um einen einzigen Punkt.

Sein drittbestes Saisonergebnis erreichte Ul

Artikel 108 von 109
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.