French Open erst Ende September

Paris wird zum letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Auch diese Verschiebung kommt nicht überraschend. Die French Open in Paris, geplant als zweites Grand-Slam-Tennisturnier des Jahres vom 24. Mai bis 7. Juni, werden auf den Zeitraum 20. September bis 4. Oktober 2020 verlegt. Das teilten die Veranstalter mit. Zuletzt waren bereits alle Veranstaltungen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.