fussball

Konzept für Geisterspiele erarbeitet

Die Bundesliga (im Bild Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer) hat den nächsten Schritt gesetzt. gepa (2)

Die Bundesliga (im Bild Vorstandsvorsitzender Christian Ebenbauer) hat den nächsten Schritt gesetzt. gepa (2)

Bei der Klubkonferenz wurde ein Konzept ausgearbeitet. Nun ist die Politik am Zug. Die zweite Liga wurde noch nicht abgebrochen.

Die Fußball-Bundesliga hat am Freitag auf ihrer Video-Klubkonferenz ein Konzept für Geisterspiele beschlossen. Damit soll ein baldiger Start des Mannschaftstrainings und in weiterer Folge ein Neustart der Meisterschaft denkbar sein. Das Papier wurde dem Sportministerium übermittelt.

Man wolle „in Abs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.