Sport

Herren-Riesentorlauf verschoben

06.12.2020 • 13:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Filip Zubcic fuhr gestern zum Sieg
Filip Zubcic fuhr gestern zum Sieg GEPA pictures

Starke Schneefälle verhindern den Start des Rennens in Santa Caterina.

Der Riesentorlauf der alpinen Ski-Herren in Santa Caterina soll statt am heutigen Sonntag am Montag stattfinden. Wie die Rennleitung in der Früh mitteilte, könne die Sicherheit der Athleten am Sonntag nicht garantiert werden.

Erster Sieger

Schon im Vorfeld hatte es wegen der vorhergesagten starken Schneefälle in der Region Bedenken ob der Durchführbarkeit der beiden Rennen gegeben. Der erste Riesentorlauf am Samstag ging trotzdem über die Bühne, Sieger war der Kroate Filip Zubcic.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.